• Digitaler Arbeitsplatz
  • 05. August 2020

Wie Sie Ihre ehrgeizigsten Ziele erreichen

Weltweit gibt es Tausende von TED-Talk-Videos mit Milliarden von Aufrufen. Sie konzentrieren sich auf eine Reihe von Konzepten im Zusammenhang mit Technologie, Unterhaltung und Design.

TED-Talks haben eine spezifische Formel, bei der sie eine Mikro-Präsentation zusammenstellen, die bei den Zuschauern einen Funken Neugierde auslösen soll. Wir haben einen sehr interessanten TED-Vortrag gefunden, der sich darauf konzentriert, wie Sie Ihre ehrgeizigsten Ziele erreichen können.

"Alles, was ich tue, ist, wirklich große, ehrgeizige Projekte, die die Leute anscheinend bewundern, auf ihre einfachste Form herunterzubrechen und dann auf dem Weg dorthin nur marginale Verbesserungen vorzunehmen, um meine Chancen zu erhöhen, sie zu erreichen." -- Stephen Duneier, Amerikanischer professioneller Investmentmanager, Guinness-Weltrekordhalter.

Zusammenfassung

In diesem TED-Talk erklärt Stephen Duneier, dass das, was ihn wirklich definiert, nicht die Berufsbezeichnungen sind, sondern vielmehr sein Ansatz zur Entscheidungsfindung. Duneiers einzigartiger Ansatz verwandelte ihn von jemandem, der mit einfachen Aufgaben kämpfte, in jemanden, der selbst seine ehrgeizigsten Träume kontinuierlich verwirklicht.

Duneier beschreibt seinen Weg von einem Schüler der 7. Klasse mit einem Notendurchschnitt von C, der Schwierigkeiten hatte, sich mehr als 5 bis 10 Minuten am Stück zu konzentrieren, bis hin zu seiner außerordentlichen Transformation zum Leiter des Devisenoptionshandels bei der Bank of America and Emerging Markets bei AIG International. Duneier führt seinen erfolgreichen Werdegang auf seinen persönlichen Ansatz zur Erreichung seiner Ziele zurück.

Während des TED-Talks betont Herr Duneier, dass marginale Anpassungen der täglichen Routinen, die den Entscheidungsprozess verbessern können, zu dauerhaften Veränderungen führen können. Der Schwerpunkt sollte nicht auf dem Endergebnis liegen, sondern darauf, wie man dorthin gelangt. Ähnlich wie beim Microlearning-Ansatz konzentriert sich Duneiers Ansatz darauf, große Ziele in eine schrittweise Reihe von kleinen Entscheidungen zu zerlegen.

"Und so beschloss ich in diesem Jahr, anstatt wieder einmal so zu tun, als könnte ich mich plötzlich beruhigen und mich für mehr als fünf oder zehn Minuten auf die Dinge konzentrieren, davon auszugehen, dass ich es nicht tun würde. Wenn ich also die Art von Ergebnis erzielen wollte, die ich mir wünsche - nämlich gute Leistungen in der Schule zu erbringen - musste ich meinen Ansatz tatsächlich ändern. Und so nahm ich eine geringfügige Anpassung vor. Wenn ich einen Auftrag bekäme, sagen wir, fünf Kapitel in einem Buch zu lesen, würde ich es nicht als fünf Kapitel betrachten, ich würde es nicht einmal als ein Kapitel betrachten. Ich würde sie in Aufgaben zerlegen, die ich bewältigen könnte, bei denen ich mich jeweils nur fünf oder zehn Minuten lang konzentrieren müsste. Also vielleicht drei oder vier Absätze. Das ist alles."

Stephen Duneier hatte Probleme, sich mehr als 5 bis 10 Minuten lang zu konzentrieren, doch er erreichte alle seine Vorsätze, wie z.B. das Erlernen einer neuen Sprache, wie man ein Flugzeug fliegt, wie man Fallschirm springt und so weiter.

"Das Problem ist, dass die Menschen schlechte Entscheidungsträger sind; wir neigen dazu, Probleme erst dann anzugehen, wenn sie auftreten, anstatt sie im Voraus zu planen. Wir legen zu viel Gewicht auf Instinkt, Glauben und "Bauchgefühl". Wir machen dieselben Fehler immer und immer wieder - so verlässlich, dass die Kognitionswissenschaft genau vorhersagen kann, welche Fehler wir wann machen werden."

Dieser TED-Talk zeigt uns, wie wir unser Wissen erweitern, uns eigene Ziele setzen und uns selbst wachsen lassen sollten. Die Zukunft liegt nicht darin, alles digital zu machen, sondern im Lernen und wie wir es tun. Wir haben die Chance zu lernen, unabhängig davon, an welchem Ort wir uns befinden, mit oder ohne Tausende von Menschen, und vor allem haben wir die Chance zu lernen, während wir unseren Geist anregen und unsere Ziele auf dem richtigen Weg erreichen.

Duneier hat auch ein Buch mit dem Titel "AlphaBrain: Wie eine Gruppe von Ikonoklasten die Kognitionswissenschaft nutzt, um das Geschäft der Alpha-Generation voranzubringen" geschrieben.

Duneiers persönlicher Ansatz war eine Abhilfe und Anpassung an seinen begrenzten Fokus. Jedes Individuum hat eine andere Art der Verarbeitung, des Lernens und der Entwicklung. eLearning ermöglicht es Ihnen, Ihr Wissen in Ihrem eigenen Tempo zu vertiefen und befähigt Sie, sich Ihre eigenen Ziele zu setzen. Sie entscheiden, ob Sie eine Seite heute oder ein ganzes Kapitel abschließen möchten - in Ihrer eigenen Zeit.

Über den Experten

Kulvinder Singh
Marketing Specialist Benelux
Kulvinder Singh ist Marketingspezialist und verantwortlich für Valamis Benelux. Er wohnt derzeit in Amsterdam. Er arbeitet seit 4 Jahren im Marketingbereich und hat einen Abschluss in Internationalem Kommunikationsmanagement. Seine Leidenschaft gilt der Zukunftstechnologie und der Geschäftsentwicklung.