Inhalte kuratieren

Wenn Sie eine ausgedehnte Lernumgebung haben, vergisst man leicht die individuellen Bedürfnisse der Lerner. Ihre persönlichen Lernmuster können voneinander abweichen, was es wichtig macht, den Inhalt zu verfolgen und zu kuratieren, den sie konsumieren.

In Valamis gibt es diverse Wege, um einem bestimmten Nutzer Inhalte zu empfehlen.

Nutzerempfehlungen

Auf jeder Seite können Sie einen besonderen Bereich hinzufügen, der für den Nutzer relevante Kurse anzeigt.

Das basiert auf Kategorien, die in Kursen verwendet werden. Unkategorisierter Inhalt wird selbstverständlich nicht in den Inhaltsempfehlungen auftauchen, also stellen Sie sicher, Ihre Kurse mit passenden und spezifischen Kategorien zu versehen.

Wann immer ein Nutzer einem kategorisierten Kurs beitritt, wird das System dies als sein Interesse vermerken und damit beginnen, solche Kurse zu empfehlen. Je öfter sie den Kursen dieser Kategorie beitreten, desto stärker wird sie priorisiert.

Am Anfang, wenn der Nutzer noch keinen Kursen beigetreten ist, kommen die empfohlenen Kurse von den im Nutzerprofil hinterlegten Kategorien, sofern dort welche sind. Gehen Sie zu Nutzerinformation - Kategorisierung, um sie für einen Nutzer einzurichten. 

Wenn der der Nutzer bestimmte Kategorien häufiger anschaut, werden neue Kurse mit diesen Kategorien hier angezeigt. Zu Beginn wird eine zufällige Auswahl an Kursen angezeigt.

Neben der Empfehlungsoption können Sie auch entweder den beliebtesten Inhalt, den wöchentlichen oder monatlichen Trend darstellen.

Neben Lektionen und Kursen können Sie auch Lernpfade und LinkenIn Learning-Kurse als empfohlene Inhalte oder Trend-Inhalt abbilden.

Sie können die Option zum Ignorieren der Nutzergeschichte bei den Inhaltsempfehlungen auswählen, was beispielsweise bedeutet, dass der Nutzer immer noch Lektionen sehen kann, die er/sie bereits abgeschlossen hat.

Der Inhalt ist zusätzlich nach Kategorie und Vokabularen filterbar.

Valbo

Valbo ist unser Chatbot, der auf IBM Watson Technologie basiert. Valbo macht die Nutzung der Umgebung natürlicher, indem er dem Lernen ein Konversationselement beifügt.

Er ist speziell auf Ihre Umgebung zugeschnitten und angelernt, um relevant zu sein. Dadurch wirkt es nahtlos und intuitiv, ihm Fragen zu Ihren aktuellen Aufgaben zu stellen - er wirkt nicht deplatziert, egal in welchem Kontext.

Auf Ihre Anfrage hin kann er Sie mit Lektionen und Trainingsmaterial versorgen. Beispielsweise wenn Sie eine neue Fähigkeit erlernen möchten und Valbo davon erzählen, wird er für Sie relevantes Material finden.

Wenn der Nutzer einem Lernpfad beitritt und fragt, was er als nächstes tun soll, wird Valbo weitere Lektionen aus diesem Lernpfad anbieten.

Slack-Integration

Valbo kann außerdem in Slack integriert werden, was Ihnen ermöglicht, ihn über Slack zu bitten, Lektionen aus Dokumenten zu erstellen und mehr.

Mit integriertem Valbo können Sie YouTube Videos, PDFs und PowerPoint Präsentationen teilen und direkt in Valamis-Lektionen umwandeln.