Digitales EU-DSGVO (EU-GDPR) Training jetzt verfügbar

Ab dem 25. Mai 2018 müssen alle Unternehmen, die personenbezogene Daten sammeln oder verarbeiten, die sich aus der Datenschutzgrundverordnung (GDPR – General Data Protection Regulation) ergebenden Anforderungen erfüllen und danach agieren.

Arcusys und Nixu unterstützen Ihr Unternehmen dabei, sich den EU-DSGVO (EU-GDPR) Anforderungen anzupassen. Zusammen bieten die Unternehmen ein effizientes und spannendes DSGVO-Online-Training an, das die neuen regulatorischen Anforderungen abdeckt und mit dem Sie überprüfen können, ob Ihre Belegschaft erfolgreich trainiert wurde. Somit vermeiden Sie jegliche Risiken, die sich aus einer Verletzung der DSGVO ergeben können.

Arcusys
Arcusys ist ein international wachsendes IT-Unternehmen, das auf die Digitalisierung des Lernens spezialisiert ist. Das Unternehmen wurde in Gartners 2016 Marktführer für Corporate Learning Suites als Representative Vendor für das Produkt Valamis aufgenommen. Zu den Kunden von Arcusys zählen große Organisationen aus dem privaten und dem öffentlichen Sektor.

Nixu
Nixu ist führender Experte im skandinavischen Raum, wenn es um IT-Sicherheits-Consulting geht. Nixu erstellt Trainingsinhalte, die ideal für einen Start einer breitgefächerten Vermittlung von datenschutzrelevanten Themen sind, aber auch unternehmensspezifische Trainings. Das Ziel ist es, einen einfach zu verstehenden und effektiven Weg anzubieten, mit dem die Mitarbeiter sich mit allen Datenschutzanforderungen vertraut machen können.

Kontaktieren Sie uns

Holger Bräunlich
Business Development Manager
+49 (0) 611 532 88 680