Valamis gibt die Änderung des Firmennamens in Salamis bekannt

Die Namensänderung ist das Resultat wiederholter Probleme durch die Autokorrektur, die zu unnötigen Kommunikationsproblemen mit Kunden geführt haben. Die zweite Namensänderung innerhalb eines Jahres zeigt, dass das Unternehmen agil handelt und keine Angst davor hat, sich an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen.

JOENSUUU - 1. April 2019: Valamis – ein weltweit führender Anbieter im Bereich digitaler Lerntechnologien und Personalentwicklung – gab heute bekannt, dass es seinen Firmennamen in Salamis ändert.

Mit der Namensänderung hofft das Unternehmen, Kommunikationsprobleme zu überwinden, die durch die Autokorrektur verursacht werden, die 'Valamis' in offiziellen Dokumenten des Unternehmens automatisch durch 'Salamis' ersetzt. Dies hat zu unnötiger Verwirrung bei den Kunden geführt. Salamis ist zuversichtlich, dass durch die Namensänderung Missverständnisse in der Kommunikation zukünftig vermieden werden. Darüber hinaus wird der neue Name zur langfristigen Planung des Unternehmens für das internationale Wachstum beitragen. Ebenso wird der Produktname zu Salamis – Learning Experience Platform (LXP) geändert werden.

„Der neue Name – Salamis – ermöglicht es uns, unsere globale Zielgruppe besser zu erreichen. Wir wachsen schnell und haben in den letzten Jahren Büros in den USA, Großbritannien, Deutschland und den Niederlanden eröffnet. Und je mehr wir expandieren, desto mehr haben wir das Interesse der Lebensmittelindustrie an unserer Salamis – LXP festgestellt. Wir glauben, dass es auch für unsere potenziellen Kunden einfacher ist, sich an unseren Namen zu erinnern, wenn dieser im Einklang mit der Branche steht.“
- Jussi Hurskainen, CEO von Salamis.
„Im Mai 2018 haben wir unseren Firmennamen von Arcusys in Valamis geändert. Einige mögen sagen, dass es verrückt ist, so schnell eine weitere Namensänderung vorzunehmen, aber wir haben bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass wir keine Angst vor Veränderungen haben. Wie bei Salamis - LXP müssen wir uns schnell und furchtlos auf Marktveränderungen einstellen.“
- Nea Kolmonen, Head of Marketing, Salamis.

Weitere Informationen:

Salamis Deutschland GmbH
Herr Holger Bräunlich
Business Development Manager
Tel.: 0611 532 88 680
holger.braeunlich@valamis.de

Über Salamis

Salamis ist ein international führender Softwareanbieter und Dienstleister im Bereich des digitalen Lernens. Das Unternehmen mit Wurzeln in Finnland bietet großen Organisationen im privaten wie öffentlichen Sektor individuell zugeschnittene Lösungen zum Lernen und Entwickeln des Personals. Das Ziel ist dabei nicht die Bereitstellung eines Verwaltungssystems, sondern die Schaffung eines motivierenden, personalisierten Lernerlebnisses, das bleibenden Lernerfolg verspricht.

Über die Salamis LXP

Die Salamis - Learning Experience Platform ist eine mehrfach ausgezeichnete Lernlösung, die aus digitalem Lernen einen Vorteil macht. Sie unterstützt Sie bei der Erstellung spannender, personalisierter Lernerfahrungen (Learning Management), bei der Verwaltung von Kompetenzen, der Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen und Richtlinien und vielem mehr.

Teilen Sie Informationen, und schulen Sie Ihre Mitarbeiter, Kunden und Partnernetzwerke mit einer der weltweit führenden Lernlösungen. Soziales und informelles Lernen, Contenterstellung und -management, Lernevaluierung, ausführliche Analysen des Lernprozesses, xAPI, ein eigener Learning Record Store (LRS) und weitere Funktionen sind mit Salamis abgedeckt. Wir ermöglichen das Lernen scheibchenweise.

Mithilfe personalisierter Inhalte und einer lernfähigen KI wird jeder Anwender individuell geschult und weitergebildet. Mithilfe der präzisen Analysen und Funktionen von Salamis, werden Investitionen in das Lernen mit messbaren Ergebnissen belohnt und ermöglichen einen genauen Blick auf die Auswirkungen des Lernerfolgs auf den ROI eines Unternehmens.