Valtech

Ermöglichung der #OneValtech Vision für alle globalen Mitarbeiter durch L&D

Valtech ist eine Full-Service-Agentur, die alles digital macht - von der Unternehmens- und Managementberatung bis hin zur Geschäftsumwandlung und der Verbindung von Erfahrungen zwischen physischen und digitalen Welten. Mit weltweit ca. 4.200 Mitarbeitern, Tendenz steigend, bietet das Unternehmen professionelle Hilfe bei der strategischen Planung, der Beratung zur Datennutzung, der Unterstützung bei der Implementierung und allem, was Unternehmen für die Modernisierung und Digitalisierung ihres Geschäftsbetriebs benötigen.

Die Herausforderung: Schaffung eines einzigen Ausgangspunktes für alle Lernaktivitäten, der die Punkte für eine personalisierte Lernerfahrung für Mitarbeiter weltweit verbindet

In den letzten zehn Jahren hat Valtech 17 neue Unternehmen übernommen und damit seine Talentbasis erheblich vergrößert, wobei 2/3 seiner Mitarbeiter in den Fachbereichen Entwickler sind.

Dieses Wachstum bestätigt, warum es einen starken Bedarf an globalen Onboarding- und Compliance-Schulungsprozessen gibt, die gleichzeitig auf den Einzelnen zugeschnitten werden können und dennoch die Menschen in der Arbeitsweise und Kultur von Valtech zusammenbringen.

Bei vielen Mitarbeitern mit unterschiedlichen Fachgebieten wird eine große Menge an Inhalten benötigt, so dass es für Valtech nicht tragbar war, alle Lerninhalte selbst zu erstellen. Das Unternehmen brauchte eine Möglichkeit, die ständig wachsende Menge an internen und externen Inhalten in seine Plattform einzubinden und sicherzustellen, dass alle Mitarbeiter ihr Wissensgebiet unabhängig voneinander erweitern konnten, während die Spezialisten ihr detaillierteres Fachwissen ausbauen konnten.

Der Schlüssel lag darin, sich auf die Ressourcen zu konzentrieren und nicht auf komplexe Kursmodelle. Valtech benötigte eine Lösung, die es ihnen ermöglichte, Inhalte an einer Stelle zu ändern und sie schnell für alle verfügbar zu machen. Sie brauchten einen natürlichen Ausgangspunkt für alles, was mit Lernen zu tun hat.

"Ich habe das Gefühl, dass wir Valamis mit unserem Denken nicht voraus sind. Das ist ein guter Indikator für eine fruchtbare Partnerschaft. Ein Dienstleister sollte uns voraus sein, wenn es darum geht, den Standard dafür zu setzen, was wir mit der Plattform tun können."

Christian Haahr Sigsgaard, Global Learning & Development Director, Valtech.

Die Lösung: Eine Lösung, die den richtigen Leuten zur richtigen Zeit und auf die richtige Weise Lerninhalte bietet

Valtech Embed 1

Valtech arbeitet jetzt daran, personalisierte Lernpfade für das Onboarding zu erstellen, die auf Jobrollen, Ländern und anderen Faktoren basieren, um die Time to Performance zu verkürzen. Gleichzeitig werden alle Inhalte in demselben Stil und mit demselben Gefühl vermittelt, um die One Valtech Journey zu unterstützen. Auf diese Weise erhält jeder neue Mitarbeiter genau die Inhalte, die er braucht, und lernt gleichzeitig die allgemeine Arbeitskultur und die Werte kennen, die das Unternehmen ausmachen.

Statt allgemeiner, regelmäßiger Compliance-Schulungen für alle Mitarbeiter in festen Zeitabständen geht das Unternehmen zu einem stärker personalisierten Ansatz über, der es dem Einzelnen ermöglicht, seine vorgeschriebenen Zertifikate nach Ablauf zu vervollständigen oder zu erneuern. Dieser Ansatz spart nicht nur allen Beteiligten viel Zeit und Mühe, sondern bedeutet auch, dass die Zertifizierungsprozesse zu 100 % digital ablaufen werden.

Valtech Embed 2

Valamis ermöglicht es Valtech, verschiedene externe Lernquellen Seite an Seite mit eigenen Inhalten zu integrieren und sie innerhalb von Lernpfaden bereitzustellen, die ihren Markenstil beibehalten, so dass sie sich als Teil der One Valtech Journey anfühlen. Inhalte können schnell ausgetauscht, aktualisiert oder entfernt werden, um sicherzustellen, dass alle Spezialisten ihre Fähigkeiten jederzeit verbessern können und in der sich schnell verändernden Welt der digitalen Beratung auf dem neuesten Stand bleiben. Sie haben etwa 1.500 aktive Nutzer, die regelmäßig mit der Plattform lernen.

Valtech hat viele Entwickler und Digitalexperten, die jeden Tag mit innovativen Lösungen arbeiten. Valamis bietet ein frisches, cooles, modernes Aussehen und eine UX, die in dieser Branche als Standard erwartet wird. Es hat alle potenziellen Reibungsverluste beseitigt und für eine bessere Zugänglichkeit gesorgt. Während des Entscheidungsprozesses testete Valtech, welche Plattform die geringste Anzahl von Klicks erfordert, um ein Lernvideo für den Endbenutzer zu starten, und Valamis konnte das beste Erlebnis bieten.

Anstatt den Lernenden nur einzelne Inhalte zu präsentieren, finden sie jetzt Wege, Lernpfade zu nutzen, um das Lernerlebnis zu verbessern. Auch interne Initiativen werden über die Plattform bereitgestellt und umgesetzt.

"Wir brauchten eine Plattform, die in Bezug auf die Technik clever und ambitioniert ist. Valamis bietet einen klaren Fahrplan, dem wir vertrauen können, und nicht nur Marketing-Schlagzeilen."

Christian Haahr Sigsgaard, Global Learning & Development Director, Valtech.

Pläne für die Zukunft

Die Kombination von LXP mit den LMS- und LRS-Funktionen, die Valamis bietet, ermöglicht es Valtech, unternehmensweit wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen. Durch den Einsatz neuer Funktionen wird Valtech beginnen, die Zusammenhänge zwischen Lernen und Geschäftsergebnissen zu erkennen.

KI wird auch mehr Möglichkeiten zur Personalisierung von Inhalten und zum intelligenten Einsatz von Videoinhalten innerhalb von Lernpfaden bieten.

Valtech möchte einen Weg finden, das Engagement zu automatisieren, und so die Time to Performance zu verkürzen. Dabei geht es jedoch nicht nur darum, die Mitarbeiter am Arbeitsplatz schnell auf den neuesten Stand zu bringen, sondern auch darum, sie zu ermutigen, den gleichen Prinzipien und Arbeitsweisen zu folgen. Die 'One Valtech Journey' ist der Schlüssel dazu.

"Die Valamis-Plattform ist so konfigurierbar, dass wir im Grunde alles machen können, was wir wollen."

Christian Haahr Sigsgaard, Global Learning & Development Director, Valtech.

Kurze Demo anfragen

Wenn Sie wissen möchten, was Valamis sonst noch alles kann und wie das in Ihrem Unternehmen aussehen könnte, dann fragen Sie gerne eine 15-minütige Demo an!