Sverok

Innovative Lernerfahrung für Schwedens Gaming-Community

Sverok, eine schwedische nationale Föderation für gemeinnützige Gaming-Clubs, konzentriert sich auf die Unterstützung lokaler Gaming-Clubs. Mit über 55.000 Mitgliedern in 1.700 Clubs im ganzen Land ist Sverok einer der größten Jugendverbände Schwedens und hilft jungen Gamern bei der Verwaltung ihrer Gaming-Vereine.

People are playing video games and laughing.

Die Herausforderung: Schaffung einer interaktiven, packenden, sozialen Lernerfahrung für junge Gamer

Das Ziel von Sverok ist es, das Wissen aus den Gaming-Clubs zu nutzen, um effektive und ansprechende Schulungen für aktive Mitglieder anzubieten. Um die spezifischen Schulungsbedürfnisse des Netzwerks junger Gamer zu erfüllen, hat Sverok gemeinsam mit Valamis Skilltree entwickelt, eine innovative und interaktive Lernlösung, die im März 2020 auf den Markt kam.

Sverok stand vor der Herausforderung, eine moderne, soziale und interaktive Lösung zu schaffen, um ihr junges Gaming-Netzwerk anzuziehen und zu binden (ein Großteil der Mitglieder ist zwischen 15 und 25 Jahre alt). Sie wollten die innovativste Plattform für ihre technologie-affinen Lernenden anbieten und entschieden sich daher für eine Learning Experience Platform (LXP) anstelle eines traditionellen Learning Management Systems (LMS). Die Kuratierung von Inhalten und die benutzergeführte Erfahrung, die eine LXP bietet, ermöglicht es den Mitgliedern des Gaming-Netzwerks, ihre eigenen Inhalte beizusteuern, was Sveroks Fokus auf Wissensaustausch unterstützt.

Nach umfangreicher Recherche und Evaluierung mehrerer LXP-Lösungsoptionen entschied sich Sverok für Valamis aufgrund seines einzigartigen Ansatzes für digitales Lernen. Die intuitive, frische und moderne Benutzeroberfläche von Valamis ermöglichte es Sverok, das Erscheinungsbild anzupassen und die Sprache für ihr jüngeres Spielerpublikum zu kontextualisieren.

“Wir wollten eine flexible, moderne Plattform, die auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten ist, die neuesten technologischen Innovationen bietet und im Laufe der Zeit mit unserer Organisation mitwachsen kann. Wir haben mehrere LXP-Lösungen evaluiert und Valamis war die einzige Plattform, die alle unsere Anforderungen erfüllte, wie xAPI und Open Badges, zusammen mit allen neuesten LXP-Funktionen, die auf dem Markt verfügbar sind.”, erklärte Gabrielle de Bourg, Learning Manager bei Sverok.

Die Lösung: Eine zentralisierte Plattform für die Erstellung, Bereitstellung und Nachverfolgung von Inhalten

Sverok liefert zwei Arten von Lernpfaden für die Gaming-Clubs. Der erste Lernpfad ist ein Managementtraining für junge Spielbegeisterte, die die Clubs leiten, und der zweite hilft Spielern, ihr allgemeines Spielwissen zu verbessern.

Skilltree learning environment
Sverok nennt seine Lernumgebung Skilltree. Die Lernenden können von der Startseite aus einfach auf Empfehlungen, Statistiken und ihr laufendes Training zugreifen.

In Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des Gaming-Clubs bietet Sverok auch spielhobbyspezifische Schulungen an, zum Beispiel Lernpfade, die sich auf das digitale Spielen konzentrieren.

Skilltree lessons view
Die Lerninhalte von Sverok umfassen sowohl Management-Training für Enthusiasten, die die Gaming-Clubs leiten, als auch allgemeines Gaming-Wissen für Gamer.

Für Sverok ist es wichtig, die Schulungen mit einer einzigen zentralen Lösung zu verwalten. Daher wird der gesamte Lernentwicklungsprozess auf der Valamis-Plattform geregelt - von der Erstellung der Inhalte über die Bereitstellung der Schulungen bis hin zur Nachverfolgung und Berichterstattung.

Sverok nutzt auch die Selbstbewertungsfunktionen von Valamis, die ihr Mentorenprogramm unterstützen, indem sie den Mentoren ermöglichen, Feedback und Berichte von den Auszubildenden zu erhalten. Mentoren und Trainees schreiben Berichte, die dann in Valamis gespeichert werden.

Skilltree quizzes
Interaktive Lektionen, die mit Valamis Lesson Studio erstellt wurden, bringen einen Hauch von Gamification in das Lernerlebnis. Die Lernenden können zum Beispiel ihr Wissen in verschiedenen Arten von Quiz testen.

“Das Valamis-Team hat uns während des Implementierungsprozesses unschätzbare Unterstützung geboten. Sie priorisierten die Benutzererfahrung, hatten alle notwendigen Funktionen, die wir benötigten, kombiniert mit einer modernen und flexiblen grafischen Benutzeroberfläche. Das Valamis-Team hat einen einzigartigen, modernen Ansatz für digitales Lernen.

Da es bei Spielen vor allem um Gemeinschaften geht, haben wir eine Plattform geschaffen, die die Interaktivität der Nutzer fördert und die Leistungen der Lernenden hervorhebt. Um die Benutzer zu stärken, geben wir ihnen ein Zertifikat und ein Abzeichen, wenn sie einen Lernpfad abschließen, damit sie ihre Leistungen in ihrem Netzwerk hervorheben können.

Das Ziel war es, eine gamifizierte Lernerfahrung zu schaffen, die die Liebe unserer Benutzer zum Spielen mit dem Lernen verbindet,” kommentierte de Bourg.

Fortgeführte Partnerschaft

“Wir freuen uns darauf, die Partnerschaft mit Sverok im Laufe der Zeit auszubauen, um ihr Gaming-Netzwerk zu unterstützen. Wir fügen der Valamis-Plattform ständig neue, innovative Funktionen wie Gamification hinzu, um sicherzustellen, dass Organisationen wie Sverok immer die neueste Technologie zur Verfügung haben,” kommentierte Jari Järvelä, Head of Business Development, Valamis.

Da Sveroks junges Publikum es bevorzugt, auf ihrem mobilen Gerät zu lernen, prüft das Team derzeit die Einführung einer mobilen App. Außerdem werden laufend neue Inhalte und neue Gamification-Funktionen entwickelt, um die Mitglieder zu beschäftigen und aktiv zu halten sowie neue Nutzer zu gewinnen.