Verwenden von Daten, um L&D bei intelligenteren Entscheidungen zu helfen

Schauen Sie das Webinar On-demand!

In diesem Webinar diskutierte die Lernanalytikerin Laura Overton, warum Lernende unter Druck stehen, ihr Engagement zu verbessern, Wirkung zu erzielen und den Wert zu steigern, den sie dem Unternehmen zurückgeben.

Lernende Führungskräfte müssen schneller reagieren und Werte schaffen, indem sie Entscheidungen unter Druck treffen.

Daten sind der Schlüssel zum Erfolg bei den heutigen Herausforderungen im Bereich Forschung und Entwicklung, aber wie fangen wir an, wenn unser Hintergrund im Lernen und nicht im Analysieren liegt?

In unserem Webinar haben wir uns mit diesen Themen beschäftigt:

  • Was Daten für L&D tun können und was nicht
  • Evidenz - das neue e im Lernen
  • Erste Schritte - ein einfaches Erfolgsgeheimnis

Melden Sie sich jetzt an und schauen Sie das Webinar sofort.

Ausgestrahlt am: 5. Dezember 2019
Dauer: 1 Stunde
Sprache: Englisch

Über den Experten

Laura Overton
Learning Analyst, Sprecherin, Autorin, Moderatorin, Forscherin
Laura Overton ist eine preisgekrönte Lernanalytikerin, die sich der Aufdeckung und dem Austausch effektiver Praktiken bei Lerninnovationen widmet, die zu einem geschäftlichen Mehrwert führen. Die Autorin von über 40 Berichten und Hunderten von Artikeln, ihre Arbeit basiert auf 30 Jahren praktischer Erfahrung und einem Engagement zur Unterstützung evidenzbasierter Lernentscheidungen. Als Gründerin und ursprüngliche CEO von Towards Maturity ist sie auch dafür bekannt, ein 15-jähriges Langzeitstudium (2004 - 2019) mit Tausenden von Lernenden und Mitarbeitern auf der ganzen Welt zu leiten, um Lernstrategien aufzudecken und auszutauschen, die zu Geschäftserfolg führen.

Über den Experten

Tom Ridley
Head of Sales bei Valamis, UK
Tom ist ein erfahrener Account Director und Berater mit einem starken Fokus auf den Einsatz von Technologien, die Unternehmen helfen, in dieser sich ständig verändernden digitalen Landschaft schneller und intelligenter zu arbeiten. In seiner Arbeit sorgt er dafür, dass seine Kunden ihre Bedürfnisse und Herausforderungen besser verstehen und mithelfen können, eine Lösung zu finden, die ihren Geschäftszielen entspricht.