Wie Sie Lernen und Arbeiten erfolgreich miteinander verbinden

Webinar

Viele Unternehmen verfügen über ein ausgereiftes Angebot an formalen Lernlösungen, die sie in ihren Akademien entweder persönlich oder digital anbieten. Viele versäumen es jedoch, die breite Palette an Lernmöglichkeiten zu nutzen, die täglich am hybriden Arbeitsplatz zur Verfügung stehen. Die Forschung zeigt, dass Lernen, wenn es in die Arbeit eingebettet ist, mit größerer Wahrscheinlichkeit zu einer Veränderung der Arbeitsabläufe führt und die Leistung des Einzelnen, des Teams und des Unternehmens verbessert. Das meiste Lernen findet während der Arbeit statt, während wir versuchen, Probleme zu lösen, und wenn wir mit unseren Kollegen zusammenarbeiten. Aber wie können wir eine Kultur schaffen, in der Lernen und Arbeiten zusammen wachsen und zu persönlichem und organisatorischem Erfolg führen?

Sehen Sie sich dieses Webinar mit Charles Jennings, Partner des Tulser/70:20:10 Institute, und Daniel Mills, Valamis Senior Learning Consultant, an, um zu untersuchen:

  • Welche Wege es gibt, um Lernen und Arbeiten miteinander zu verbinden. 
  • Wie Sie eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung schaffen. 
  • Wie Sie die Vorstellung, "nicht genug Zeit zum Lernen zu haben", in Ihrer Lernkultur zerstreuen können.
  • Wie Lernen und Arbeiten sich gegenseitig in einem positiven Kreislauf der kontinuierlichen Verbesserung unterstützen können. 

Sprache: Englisch

Aufgezeichnet am: 17. Mai 2022

Dauer: 1 h

Über den Experten

Charles Jennings

Charles Jennings

Partner Tulser/70:20:10 Institute

Charles arbeitet mit CLOs und Organisationen zusammen, um ihre Praktiken so umzugestalten, dass das in die Arbeit integrierte Lernen einen messbaren Einfluss auf das Geschäft hat. Er ist vor allem für seine Arbeit am 70:20:10 Framework bekannt. In seiner beruflichen Laufbahn war Charles als Professor an einer Business School, als Leiter des nationalen Zentrums für vernetztes Lernen in Großbritannien, als Chief Learning Officer, als Berater und als Mitglied von Beiräten für internationale Lern-, Leistungs- und Unternehmensgremien tätig. Er ist ein Fellow der Royal Society for Arts (FRSA) und ein Fellow des Learning & Performance Institute (FLPI). Er war außerdem leitender Berater bei der European Foundation for Management Development (EFMD) und anderen Einrichtungen.

Über den Experten

Daniel Mills, Senior Learning Technologies Consultant

Daniel Mills

Senior Learning Technologies Consultant

+44 (0)7736 088990

Daniel ist ein Experte für Lernen und Entwicklung mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Gastgewerbe und im Einzelhandel. Er hat Organisationen dabei geholfen, von traditionellen papier- und klassenraumbasierten Entwicklungsmethoden zu gemischten Online-Lösungen überzugehen und dabei die Technologie als Wegbereiter für das Lernen zu nutzen. Er unterstützte wichtige Akteure bei der erfolgreichen Einführung von Online-Lernlösungen in Großbritannien und auf internationaler Ebene und hat viele bestehende Entwicklungsrahmen verbessert. Derzeit ist Daniel Senior Learning Technologies Consultant bei Valamis.